FINDEN SIE AUSGEWÄHLTE ANGELSTELLEN AN DER KARUP AU

Klicken Sie auf die Informationspunkte um mehr zu erfahren

GEHEN SIE AUF ENTDECKUNGSREISE AN

DIE KARUP AU

Untere Karup Au

Vridsted Brücke

Bei der alten Watstelle am Rande des Dorfes Vridsted führt die Vridsted Brücke über die Karup Au. Gute Park-möglichkeiten. Hier findet man außerdem eine Schutzhütte und im Ort einen Kaufmann.

Hier grenzt die Untere Karup Au an die Mittlere Karup Au

Hagebro

Die Hagebro Landesstraße führt beim berühmten Gasthaus Hagebro Kro über die Karup Au. Hier gibt es gute Park-, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, ferner einen Grill und eine Tankstelle.

Mittlere Karup Au

Sønder-Resen Brücke

Die Sønder-Resen Brücke führt über die Karup auf halber Strecke zwischen Sønder-Resen und Fårbæk. Hier gibt es gute Parkmöglichkeiten.

Hier ist die Grenze zwischen der Mittleren Strecke der Karup Au und der Oberen Karup Au

Karup Brücke

Am Stadtrand von Karup führt die Landstrasse, Herningvej, über die Karup Au. Hier gibt es Parkmöglichkeiten.

Willkommen an der Karup Au.

Die größten Meerforellen von Europas warten auf Sie.

Willkommen an der Karup Au.

Die größten Meerforellen von Europas warten auf Sie.

Top 10 2017

Die Karup Au ist berühmt für ihre kapitalen Meerforellen.

In 2017 wurde die magische Grenze von 10 Kilo nun doch zum ersten Mal seit vielen Jahren nicht überschritten. Troztdem ist die Fangliste der größten Meerforellen beeindruckend, wenn auch die ganz dicken sich in 2017 nicht überlisten lassen wollten.

1.    9,75 kg Michael V. knudsen, Esbjerg

2.    9,70 kg Peter Bjerregaard, Nørresundby

3.    8,75 kg Andre Madsen, Aulum

4.    8,70 kg Ole Assmussen, Sønderborg

5.    8,70 kg anonym

6.    8,60 kg Peter Mejlhede, Silkeborg

7.    8,50 kg Brian Hovmand, Tåstrup

8.    8,50 kg. Benny Larsen, Herning

9.    8,40 kg Hans-Rudolpeh Lenler-Eriksen, Karup J

10.  8,20  kg Poul Lauridsen , Holstebro     

Top 10 2017

Die Karup Au ist berühmt für ihre kapitalen Meerforellen.

In 2017 wurde die magische Grenze von 10 Kilo nun doch zum ersten Mal seit vielen Jahren nicht überschritten. Troztdem ist die Fangliste der größten Meerforellen beeindruckend, wenn auch die ganz dicken sich in 2017 nicht überlisten lassen wollten.

1.    9,75 kg Michael V. knudsen, Esbjerg

2.    9,70 kg Peter Bjerregaard, Nørresundby

3.    8,75 kg Andre Madsen, Aulum

4.    8,70 kg Ole Assmussen, Sønderborg

5.    8,70 kg anonym

6.    8,60 kg Peter Mejlhede, Silkeborg

7.    8,50 kg Brian Hovmand, Tåstrup

8.    8,50 kg. Benny Larsen, Herning

9.    8,40 kg Hans-Rudolpeh Lenler-Eriksen, Karup J

10.  8,20  kg Poul Lauridsen , Holstebro     

So fängt man gut an

Vorschriften und Empfehlungen

An der Karup Au geht die Saison vom 1. März bis 31. Oktober.

Hier können Sie mehr lesen über die geltenden Vorschriften und wie Sie am besten das erste Angeln an der Karup Au gestalten:

So fängt man gut an

Vorschriften und Empfehlungen

An der Karup Au geht die Saison vom 1. März bis 31. Oktober.

Hier können Sie mehr lesen über die geltenden Vorschriften und wie Sie am besten das erste Angeln an der Karup Au gestalten:

Angeltipp

Variieren Sie das Tempo ihres Köders um Karup Au’s Meerforellen zu fangen.

141

Meerforellen von mehr als 5 Kilo wurden im Jahre 2017 gefangen und entnommen.


2017

Die Karup Au ist ohne Zweifel das beste Angelrevier für Meerforellen in Europa.

Der Riverfisher

Blog

Karup Au hat alles. Hier findet man etwas vom besten Meerforellenangeln der Welt und eine schöne Natur.

Auf dem Riverfisherblog können Sie Berichte über das Angeln an der Karup Au lesen, geschrieben von einheimischen Anglern, die alle die Au mit ihren Besonderheiten kennen.

11.2

kg Meerforelle von Lars Uhre Bruun gefangen.


Der größten Meerforelle dieser Saison.

Es war ein regulären Gigant Fisch, der Lars Uhre Bruun an den 24. März fing. Der Fang ist auf Wobbler einen guten Stück aufwärts der Karup Au geschehen. Der kolossale Fisch auf 97,5 cm ist Beweis dafür, dass es nicht nur während der Sommer passiert, dass der Karup Au welche von Europas größten Meerforellen liefert. 

 

Stimmung an der
Karup Au

Das Angeln auf Meerforelle an der Karup Au lässt sich zum Glück vielseitig betreiben. Die meisten gehen morgens oder am Abend angeln. Dies gilt sowohl für Fliegen- wie auch für Spinnfischer.

Große Tubenfliegen, die eine Beule an der Oberfläche erzeugen und dabei die Meerforelle provozieren oder einen Spinner/Wobler, der mit Hilfe von Geräusch- und Lichreflexen die Fische auf sich aufmerksam macht, sind fängige Methoden. Sollte die Karup Au hoch stehen und trübes Wasser führen, hat der Wurmangler die besseren Karten auf der Hand. Dann wird der Köder tief und langsam geführt. Mit dieser Methode werden jede Saison viele der 10 größten Meerforellen überlistet. Nachtangeln mit Fliege ist seit Jahrezehnten an der Karup Au beliebt. Dabei verwendet man dicke Fliegen, sogenannten Beulenfliegen, die dicht unter der Oberfläche geführt zum Biss verleiten sollen. Beim Nachtangeln muss man sich als Fliegenfischer beim Abfischen der Strecke sehr vorsichtig und still bewegen. Stunden später sieht man dann in der Morgendämmerung oft müde Fliegenfischer auf dem Weg zu ihren Auto nach einer Nacht konzentrierten Angelns, aber oft belohnt mit einer dicken Meerforelle. Aber auch das Angeln früh am Morgen ist ein herrliches Erlebniss, wenn die Natur erwacht und man vielleicht große Meerforellen sehen kann, wie sie gegen die Strömung schwimmen und dabei impossante Bugwellen erzeugen. Sportangler, die lieber tagsüber an die Karup Au gehen, beweisen jedes Jahr aufs neue, dass sich auch dabei Meerforellen fangen lassen.

Stimmung an der
Karup Au

Das Angeln auf Meerforelle an der Karup Au lässt sich zum Glück vielseitig betreiben. Die meisten gehen morgens oder am Abend angeln. Dies gilt sowohl für Fliegen- wie auch für Spinnfischer.

Große Tubenfliegen, die eine Beule an der Oberfläche erzeugen und dabei die Meerforelle provozieren oder einen Spinner/Wobler, der mit Hilfe von Geräusch- und Lichreflexen die Fische auf sich aufmerksam macht, sind fängige Methoden. Sollte die Karup Au hoch stehen und trübes Wasser führen, hat der Wurmangler die besseren Karten auf der Hand. Dann wird der Köder tief und langsam geführt. Mit dieser Methode werden jede Saison viele der 10 größten Meerforellen überlistet. Nachtangeln mit Fliege ist seit Jahrezehnten an der Karup Au beliebt. Dabei verwendet man dicke Fliegen, sogenannten Beulenfliegen, die dicht unter der Oberfläche geführt zum Biss verleiten sollen. Beim Nachtangeln muss man sich als Fliegenfischer beim Abfischen der Strecke sehr vorsichtig und still bewegen. Stunden später sieht man dann in der Morgendämmerung oft müde Fliegenfischer auf dem Weg zu ihren Auto nach einer Nacht konzentrierten Angelns, aber oft belohnt mit einer dicken Meerforelle. Aber auch das Angeln früh am Morgen ist ein herrliches Erlebniss, wenn die Natur erwacht und man vielleicht große Meerforellen sehen kann, wie sie gegen die Strömung schwimmen und dabei impossante Bugwellen erzeugen. Sportangler, die lieber tagsüber an die Karup Au gehen, beweisen jedes Jahr aufs neue, dass sich auch dabei Meerforellen fangen lassen.

Bilder

Stimmungen an der Karup Au.

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Sehen Sie, was an der Au passiert.

Neuigkeiten und Veranstaltungen

Sehen Sie, was an der Au passiert.

Luk søg